© Mann Soft 2018
1. Zu dieser Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.mann-soft.de und deren Produkte (www.gm-shooting.de und www.rwk-shooting.de) aufmerksam zu lesen. Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.
Gleichwohl unsere Seite mit verschieden Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bezüglich der Erhebung Ihrer Daten haben, finden Sie am Ende des Textes die entsprechenden Kontaktdaten unserer Ansprechpartner.

2. Personenbezogene Daten
Die Funktion und die Kommunikation unseres Services sind auf die Daten unserer Nutzer angewiesen. Dabei sind personenbezogene Daten besonders sensibel – damit sind alle Informationen gemeint, welche sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten. Auf unserer Webseite www.mann-soft.de , www.gm-shooting.de und www.rwk-shooting.de erheben wir personenbezogene Daten, indem Sie uns diese durch Eintragen mitteilen. Diese Daten benötigen wir zur Auftragserledigung. Des weiteren wird Ihre IP-Adresse anonymisiert zur Analyse des Nutzungsverhaltens auf unserer Webseite verwendet.
In den beiden Programm RWK-Shooting und GM-Shooting werden von uns als Auftragsdatenverarbeiter personenbezogene Daten verarbeitet, welche durch unsere Auftraggeber erhoben und in einer Datenbank abgelegt, welche durch einen sicheren und verschlüsselten Zugang gesichert ist. Zu diesem Zweck haben wir als Auftragnehmer und Bereitsteller der Dienstleistung RWK-Shooting und GM-Shooting mit unseren Auftraggebern, die zur Nutzung der Programm auf unserer Webserver betreiben, einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach der DSGVO geschlossen. Diesem liegt wiederum ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung zwischen uns und unserem Hosting-Dienstleister Hetzner Online GmbH zugrunde.
In der ausschließlich automatischen Verarbeitung dieser Daten handeln wir als Auftragnehmer strikt auf Weisung unseres Auftraggebers. Unser Auftraggeber ist stets „Herr der Daten“ und für die Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten auf den ihm zur Verfügung gestellten Systemen, für den Umfang der hochgeladenen und gespeicherten Daten sowie für die Wahrung der Rechte Betroffener in vollem Umfang allein verantwortlich.
Der Auftraggeber stellt den Auftragnehmer in seinem Verantwortungsbereich von Ansprüchen Betroffener gegenüber dem Auftragnehmer frei (Art. 82 DS-GVO bleibt unberührt).
Grundsätzlich greift der Auftragnehmer selbst nicht auf gespeicherte personenbezogene Daten zu. Muss dies zur Vertragserfüllung, zu Supportzwecken (z.B. Zugriff auf Archivdaten, auf welche der Auftraggeber nicht mehr zugreifen kann) oder zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes dennoch geschehen, so handelt er ausdrücklich stets nur auf Weisung des Auftraggebers und unter voller Berücksichtigung der europäischen und deutschen Datenschutzgesetze.

3. Welche Daten werden auftragsverarbeitet?
Zum Betrieb der Dienste RWK-Shooting und GM-Shooting sind von teilnehmenden Schützen zwingend Schützen- oder Mitgliedsnummer, Name, Vorname und Vereinsnummer des angehörenden Vereins notwendig, um eine Ergebnismeldung und Auswertung durchführen zu können. Diese Daten sind zu erheben, um den Verbandszweck (Durchführung und Organisation von Schießsportwettbewerben) erfüllen zu können und auch in einer fortlaufenden Chronik speicherfähig.
Des Weiteren wird jede abgegebene Ergebnismeldung mit Namen und Emailadresse des Melders in einer geschützten Logdatei, welche nur dem Auftraggeber zugänglich ist, protokolliert. Die Erhebung dieser Daten ist zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes erforderlich. Die Logdatei wird durch den Auftraggeber verwaltet und durch diesen nach Wegfall des Speichergrundes gelöscht.
Darüberhinaus kann der Auftraggeber weitere personenbezogene Daten seiner Schützen speichern, wie Geschlecht, Geburtsdatum, Anschrift und Kontaktdaten, wenn diese zur Zweckerfüllung geboten scheinen:
Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses werden alle auf dem Account des Auftraggebers gespeicherten Daten gelöscht, die Löschung protokolliert und das Protokoll dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt.

4. Wie wir Daten erheben
4.1. Log-Dateien
Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Server festgehalten werden. Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Auch hier dienen die erhobenen Daten lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Wir dürfen nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).
4.2. Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, welche Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In solch einem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren.
Auch für den Betrieb der Dienstleistung RWK-Shooting und GM-Shooting werden Cookies eingesetzt. Es werden dadurch keine personenbezogenen Daten, sondern persönliche Programmeinstellungen gespeichert. Auch hier müssen wir darauf hinweisen, dass bestimmte Programmfunktionen nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren, sollten Sie diese Cookies blockieren wollen.

5. Datenweitergabe an Dritte
Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.
6. Ihre Rechte
Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass nachfolgende Punkte nur die personenbezogenen Daten betreffen, welche direkt auf dieser Webseite erhoben wurden.
Sollten Sie Ihre Rechte geltend machen wollen, die auf einem bestehenden Vertragsverhältnis im Rahmen der Dienstleistung RWK-Shooting und GM-Shooting zwischen Ihrem Schützenverband als Auftraggeber und uns als Auftragnehmer beruhen, wenden Sie sich bitte an Ihren Schützenverband als Alleinverantwortlichen. Auch hier dürfen wir im Rahmen der Vertragserfüllung nur strikt auf Weisung unseres Auftraggebers handeln.

6.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, dann wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführte Kontaktperson.
6.2 Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.
6.3 Recht auf Berechtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.
6.4 Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführte Kontaktperson.
7. Verantwortlich für die Datenerhebung und Auftragsverarbeitung im Rahmen der Dienstleistung
Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden: Tobias Graml, Neumarkter Str. 11, 92361 Berngau, Deutschland (E-Mail-Adresse: info@mann-soft.de)
Für die Webseiten www.mann-soft.de, www.rwk-shooting.de , www.gm-shooting.de

8. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist 5-2018.
Datenschutz